Spitzensportler/innen an der HHU

Es ist eine gro?e Herausforderung, Leistungssport und Hochschulstudium miteinander zu verbinden. Dafür sind nicht nur viel Disziplin sondern auch eine gute Studienplanung und Flexibilit?t erforderlich.

An der Heinrich-Heine-Universit?t bietet der Studierendenservice Beratung zur Zulassung sowie Unterstützung bei der Kl?rung von Fragen zu Studienabl?ufen wie z. B. der Flexibilisierung von Anwesenheitspflichten und Prüfungsmodalit?ten. Im Rahmen der Beratung arbeiten wir eng mit weiteren zust?ndigen Stellen wie Studierenden- und Prüfungsverwaltung und Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern der Studienf?cher zusammen.  Auf diese Weise soll eine duale Karriere in Sport und Studium gef?rdert werden.

Vorabquote bei zulassungsbeschr?nkten Studieng?ngen

Generell erfolgt die Bewerbung von Spitzensportlerinnen und Spitzensportlern zu den gleichen Bedingungen wie für alle anderen Bewerberinnen und Bewerber. Laut Hochschulsatzung der HHU werden in ?rtlich zulassungsbeschr?nkten Studieng?ngen bis zu 2% der Studienpl?tze für Bewerberinnen und Bewerber mit besonderen Voraussetzungen vorbehalten. Dazu geh?ren auch Sportlerinnen und Sportler, die einem Olympia-, Perspektiv-, Erg?nzungs-,Teamsport-, oder Nachwuchskader eines Bundesverbandes des Deutschen Olympischen Sportbundes angeh?ren, mit einer Abitur-Durchschnittsnote von mindestens 2,8.

Es besteht die M?glichkeit zur Anpassung der Schulleistungen bei Zugeh?rigkeit zu einem entsprechenden Kader von mindestens einj?hriger, ununterbrochener Dauer w?hrend der letzten drei Jahre vor Erwerb des Abiturs. Die negative Auswirkung auf die Durchschnittsnote muss durch die Schule nachgewiesen werden.

Für die Zulassung innerhalb der Quote ist es m?glich, Sonderantr?ge zu stellen:

Merkblatt zur Zulassung von Spitzensportlerinnen und Spitzensportlern

Studienangebot der HHU

Bewerbung und Zulassung an der HHU

Bei bundesweit zulassungsbeschr?nkten Studienf?chern besteht darüber hinaus die M?glichkeit zur bevorzugten Berücksichtigung des ersten Studienortwunsches bei Bindung der Bewerberin/ des Bewerbers an den gewünschten Studienort, durch z.B. Zugeh?rigkeit zu einem der zuvor genannten Kader auf Bundesebene.

 

Weitere Informationen

Laufbahnberatung des Olympiastützpunktes

Studierenden Service Center

Photo of

Ekaterina Redkov B.A.

Geb?ude: 21.02
Etage/Raum: 01.31
Tel.: +49 211 81-10162

Studierenden Service Center

Photo of

Simone Jawor-Jussen M.A.

Geb?ude: 21.02
Etage/Raum: 01.69
Tel.: +49 211 81-15468
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenStudierendenservice
男女做爰高清免费视频